Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Sitemap|Webmail

Startseite FSU

SimProgno


SimProgno - Simulation und Prognostik von E-Commerce-Wirkungsketten

Zur Projektwebseite


Titel

Ein integratives Framework zur multidimensionalen Modellierung, Simulation und Prognostik von E-Commerce-Wirkungsketten.

Laufzeit

01.12.2010 - 31.03.2013

Fördersumme

234.691,00 Euro

Fördergeber

SimProgno wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert (Förderkennzeichen 01IS10042B), die innerhalb der Fördermaßnahme "KMU-Innovationsoffensive Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT)" aus dem Forschungsförderprogramm IKT2020 vergeben wurden.

Projektleiter

Projektteilnehmer

Weitere Verbundpartner

Veröffentlichungen

Konferenzen, Workshops

  • Thomas M. Prinz, Wilhelm R. Rossak, Kai Gebhardt:
    AGENTMAP: A Conceptual Meta-Model of Interacting Simulations

    ICAAMS 2012, 33th International Coference on Autonomous Agents and Multiagent Systems. Blackpool: World Academy of Science, Engineering and Technology (WASET), Issue 71 November 2012, Paris, France, pp. 1740-1747. PDF

Technische Berichte

  • Thomas M. Prinz, Wilhelm R. Rossak:
    Konzeptionelles Meta-Modell miteinander interagierender Simulationen mit rollenbasierten Multiagentensystemen
    Technical Report No. 1/12, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Jenaer Schriften zur Mathematik und informatik, 202012. PDF

 

 

<< Simlity Games   SmartCityLogistik >>